Wirtschaft: Braucht es eine Flatrate für Manager-Weisheiten?

Auf dem Rückflug von Australien nach Deutschland in 1999 fand ich eine dieser kurzweiligen Zeitschriften, die von den PR-Abteilungen der Airlines – mal mehr und mal weniger ambitioniert – produziert werden. Diese Ausgabe hatte sogar Witz – nämlich einen Artikel mit der Überschrift „The good Guru Guide“. Und da ich damals mit Management-Consulting als Leistung […]

Prozedurales Denken: Im Kosmos diverser Kompetenzen

Sie sind eine kleine und qualifizierte Minderheit. Die Rede ist von rund 70 Design-Hochschulen mit ihren gut 30.000 Studierenden. Elf Mal größer ist die Zahl derer, die Ökonomie (BWL und Wirtschaftswissenschaften) studieren. Etwa 330.000 junge Menschen lernen den Unterschied von Soll und Haben. In Anbetracht des Umbaus der Gesellschaft und ihrer Wirtschaft kommen auf beide […]

Lehrauftrag: Das Management von Design und Prototyping

Wenn es stimmt, dass wir in Deutschland ein Umsetzungs- und kein Ideendefizit haben, dann liegt das am falschen Verhältnis zur Kreativität, die immer noch künstlerisch konnotiert ist. Es liegt aber auch an einem verkürzten Verständnis von Kreativität. Denn diese wird meist nur als Idee am Anfang eines Projekts gesehen. Dabei wird sie während des gesamten […]

Prospektives Denken: Professionalität von Teams in der C-Level-Verantwortung

Kreativität muss man sich erarbeiten – immer und immer wieder! Kreative Menschen sind Kopf- und Handarbeiter, die sehr häufig den ganzen Tag und die ganze Woche in ihrem Projekt verstrickt sind. Kreativität ist eine Lebensform, die nicht mit dem Erreichen des Rentenalters beendet wird. Kreative Menschen gibt es in allen Berufsgruppen, allen sozialen Schichten und […]

Politik – die Sicht aus der Vogel- und Froschperspektive

Eine begriffliche und inhaltliche Punktlandung: Das Wort von der „Meta-Krise“ der Außenministerin Annalena Baerbock. Manchmal äußern Menschen, die in der Politik zuhause sind, Gedanken, die so en passant daher kommen und – zumindest bei mir – eine nachhaltige Wirkung zeigen. Zitat aus der FAZ: „Der Klimawandel sei vielmehr „eine Meta-Krise“, er wirke „wie ein Brandbeschleuniger“ […]